Montag, 27. Juni 2011

Verlosung von Akascha2502

Hallo zusammen,
meine 15 Tipps für den Sommer:

Must-Haves:
  • Ventilator
  • Dusche & Deo :D
  • Sonnencreme ^^
  • Sonnenbrille
  • wasserfestes Make-Up
  • Kühlkissen
  • Schatten? :D

Verhaltenstipps:
  • viel Trinken ! (ist auch für die Gesundheit wichtig)
  • so viel Eis essen wie möglich ^^
  • keine warmen Mahlzeiten
  • schwimmen gehen
  • Fliegengitter vorm Fenster haben, um nachts lüften zu können,ohne Fliegen und Mücken reinzulassen
  • draußen chillen ;)
  • immer brav Beine rasieren, um kurze Hosen und Röcke tragen zu können ^^

Gewinnspiel auf http://micha-klein.blogspot.com

Ich nehme an dem Gewinnspiel von Micha Klein teil und wollte
mit diesem Post nochmal meine Meinung zur Frage schreiben.

Die Frage lautet:

Ist es sinnvoll im jungen Alter bereits Anti-Aging Pflege zu benutzen, oder
ist es nur "Geldmacherei" der Kosmetikindustrie solche Produkte zu vermarkten?

Ich denke, dass man zuerst wissen muss, was mit 'im jungen Alter' gemeint ist,
denn jung kann sowohl 10 als auch 20 sein. Mit 10 ist es selbstverständlich
völliger Unsinn. Ich denke da stimmen mir alle zu :D

Allerdings wär es ab 20 schon 'empfehlenswert'. Der menschliche Körper altert
schon ab Mitte 20, Das heißt, dass zb. die Leistung von Herz und Lunge 'nachlässt'.
Natürlich nicht so dramatisch, dass man Angst haben muss, denn das ist wirklich
bei jedem einfach so. Wenn man also ab Mitte 20 anfängt Anti-Aging-Produkte zu
benutzen, so ist das meiner Meinung nach gerechtfertigt, wenn man vorbeugen will.
Wie gesagt ist es allerdings mit zb. 16 Jahren total unnötig und das wäre wirklich Geldverschwendung.


ABER: Jeder sollte sowas selber wissen und seine eigene Meinung dazu haben!



Samstag, 25. Juni 2011

Sammel-Sucht ?

Hallo ihr Lieben,
ich habe gestern einen Post auf dem Frag-Die-Gurus-Blog gelesen und mir gedacht,
dass man dazu eine ganze Menge schreiben kann.
Es handelt sich um folgenden Post: Hilfe! Ich bin ein Nagellack-Messie!
Dieser Bericht stammt von Mara und ich finde,
dass Nagellack auch das erste wäre, was ich mit ihr assoziiere.
Man sieht also all ihre Nagellacke auf einem Bild und wenn ich ehrlich bin,
hat mich dieser Anblick wirklich GESCHOCKT.

Hier nochmal das Bild ihrer Sammlung
Zum einen denke ich: "Oh mein Gott, man kanns auch übertreiben!"
Zum anderen habe ich ein wenig Angst, da wohl niemand weiß,
wie meine Sammlung in 10 Jahren aussehen wird. Ich glaube,
dass sich über die Zeit wirklich eine Menge ansammelt,
sodass man irgendwann den Überblick verliert.
Man hat bei solch vielen Lacken doch gar nicht die Gelegenheit alle zu
benutzen. Selbst wenn man jeden Tag die Farbe wechseln würde,
kämen 5 Leute damit noch 20 Jahre aus.

Was mich an diesem Bild allerdings besonders 'stört' ist,
dass es nicht einfach nur ein paar Drogerielacke sind,
sondern wirklich auch hochwertige dabei sind,
die in dem Durcheinander 'verloren gehen'.
Man muss mal überlegen, was das für ein Vermögen ist!
Und ist es das wert, wenn man dann sowieso nichts damit
anfangen kann, weil es ZU viele sind?
Natürlich sind es in Maras Fall auch eine Menge Lacke,
die sie sich nicht selber kaufte.

Ich denke, dass mich dieses Bild ein wenig nachdenklich
gemacht hat und ich daraus lernen werde.

1. Werde ich in Zukunft nicht mehr so viele Lacke kaufen!
2. Versuche ich weniger Drogerielacke zu kaufen, denn ich würde lieber einen Guten haben,
der etwas teurer ist, als 5 die schlecht sind. Das reduziert insgesamt ja auch.
3. Werde ich mich bemühen, alle Lacke in meiner Sammlung regelmäßig zu benutzen.
4. Werde ich Lacke, die ich nicht so toll finde vielleicht einfach gleich verschenken,
sodass wenigstens jemand anderes eventuell noch seine Freude daran haben kann.

Diese 4 Punkte werden hoffentlich verhindern,
dass ich in einigen Jahren in einer Flut an Nagellack ersticken werde.

Sonntag, 19. Juni 2011

[TAG] This Or That?


Hallo Leute,

heute gibt es gleich noch einen TAG ! ^^
Bei dem "This Or That TAG" soll man sich zwischen 2 verschiedenen Dingen für seinen Favoriten entscheiden.
Allerdings fiel mir das doch manchmal recht schwer.

Make-Up

 1.                 Blush oder Bronzer ?
       Blush !

 2.                Lipgloss oder Lippenstift ?
      Lippenstift !

 3.                Eyeliner oder Mascara ?
      Mascara, weil Eyeliner meistens zu aufwendig ist.

 4.               Lidschatten: neutral oder farbig ?
      Farbig !

 5.              Puderlidschatten: gepresst oder lose ?
     Gepresst !

 6.              Make-Up-Pinsel oder –Schwämmchen ?
     Pinsel !

Nägel

 7.             OPI oder China Glaze ?
     Ich mag China Glaze nicht besonders und habe gar keinen OPI-Lack.

 8.             Kurze oder lange Nägel ?
     Lange Nägel !

 9.             Acryl- oder Naturnägel ?
     Natur, weil man dann jeden Tag einen anderen Lack tragen kann
     und es billiger ist.

10.           Nagellack: hell oder dunkel ?
     ehm .. beides ^^

11.           Blümchenmuster oder schlicht ?
          ehm .. Muster ist zwar schick, aber mir persönlich zu aufwendig.


Körper

12.           Parfüm oder Bodyspray ?
     Parfüm !

13.           Body Lotion oder Body Butter ?
     Winter: Butter; Sommer: Lotion !

14.           Duschgel oder Seife ?
     Duschgel !

15.           Lush oder andere Firma ?
     Da ich nichts von Lush habe, andere Firma !

Mode

16.           Jogginghose oder Jeans ?
     Jeans !

17.           Lang- oder kurzärmlig ?
          ehm .. kommt drauf an ? ^^

18.           Kleider oder Röcke ?
     Mag ich beides sehr gern ;)

19.           Streifen- oder Flechtmuster ?
     Weder noch. Schlicht !

20.           Flip-Flops oder Sandalen ?
     Sandalen !

21.           Schal/Tuch oder Hut ?
     Schal/Tuch !

22.           Ohrstecker oder Hänge-Ohrringe ?
     Beides ! Kommt auch auf die Frisur an.

23.           Halsketten oder Armbänder ?
     Beides !

24.           Schuhe: hoch oder flach ?
     Beides !

25.           Cowboy oder Reiterstiefel ?
     ehm .. weder noch ?

26.           Jacke oder Kapuzenpulli ?
           Jacke, aber Pullis sind auch cool ^^

27.           H&M oder Primark ?
     Da ich noch nie bei Primark war, H&M !

28.           Zara oder Mango ?
     ehm .. weder noch.

Haare

29.           Lockig oder glatt ?
     Wellig ! ^^

30.           Hochgesteckt oder Zopf ?
     Aus Zeitgründen, Zopf !

31.           Haarspray oder Gel ?
     Haarspray !
   
32.           Kurz oder lang ?
     So mittellang, also bisschen länger als Schultern.

33.           Hell oder dunkel ?
     Bei mir: Irgendwas dazwischen.

34.           Seitenscheitelpony oder ganzer Pony ?
     Seitenscheitelpony !

35.           Offen oder anders ?
     Meistens offen !


Durcheinander/Allgemein

36.           Regen oder Sonne ?
     Beides.

37.           Sommer oder Winter ?
     Beides.

38.           Herbst oder Frühling ?
     Egal ^^

39.           Schoko oder Vanille ?
     Beides zusammen ;)

Mittwoch, 15. Juni 2011

[TAG] I love Lipsticks! ♥

Hallo zusammen,
wahrscheinlich kennen schon viele von euch den aktuellen
"I love Lipsticks! [TAG]" von ChrissyIch habe mir überlegt auch daran
teilzunehmen und euch heute einen Post dazu zu tippen.

1. Wie viele Lippenstifte hast du?

Ich habe "nur" 22 Lippenstifte. Für manche ist das
vielleicht schon sehr viel, für andere viel zu wenig :D
Ich bin jedenfalls mit der Anzahl zufrieden; ich habe eigentlich

alle Farben, die ich brauche und behalte trotzdem einen Überblick.
Außerdem ist 22 meine Lieblings- / Glückszahl ;)

2. Welcher war dein erster Lippenstift?

Ein rosaner Lippenstift von Rival de Loop
Ich weiß die Nummer nicht mehr ^^

3. Welcher ist dein neuester Lippenstift?

Diese beiden habe ich zusammen gekauft:
links: catrice ultimate colour - 050 princess peach
rechts: catrice ultimate shine - 050 simply rosewood

4. Welche ist deine Lieblings-Lippenstiftmarke?

Diese Frage war für mich nicht so einfach zu beantworten ...

Ich habe mich dann aber für die Star Lipsticks von BeYu entschieden.
links: Nummer 77; rechts: Nummer 432
Ich habe zwar bisher nur 2 davon, aber ich werde mir mit Sicherheit noch

einige davon kaufen ;) denn besonders der Rote haut mich wirklich um! ^^

5. Lieblings-Nude-Lippenstift?

sehr langweilig: P2 pure color lipstick - 010 Rodeo Drive
Ich habe eigentlich auch nur 3 Nudelippenstifte und wenn ich den hier trage,
benutze ich meisten noch den von essence (53 in the nude) drüber,

um ein glossy-finish zu bekommen ;)

6. Lieblings-Lippenstift in Rot?

BeYu Star Lipstick - Nummer 432
Super Alltags-Rot :)

7. Lieblings-Lippenstift in Pink?

NIVEA colour passion - Pink 20
krasse Farbe, krasse Deckkraft, krasse Haltbarkeit ^^

8. Lieblings-Lippenstift in Pfirsich/Orange?

Da ich nur einen diesen einen habe, gewinnt der
catrice ultimate colour - 050 princess peach

9. Lieblings-Lippenstift in Braun?

BeYu Fruit & Gloss - 16 Lemon Cola
absolut GEIL!! er riecht und schmeckt wirklich richtig geil nach lemon cola :)))

10. Lieblings-Lippenstift in Rosa?

Irgendeiner von Rival de Loop; keine Ahnung welche Nummer :(

11. Lieblings-Lippenstift in Pflaume/Lila?

Diese beiden teilen sich meine Liebe ^^
links: essence - 12 sparkling miracle; rechts: Rival de Loop - 62
Ich trage sie meistens zusammen, weil der RdL recht trocken ist.

12. Lieblings-Lippenstift in Rosenholz?

catrice ultimate shine - 050 simply rosewood
Ich finde die Nummer 77 von BeYu zwar qualitativ besser,
aber farblich gewinnt dieser hier.

13. Wie viele Lipglosse hast du?

Ich habe nur Flüssig-Lipgloss gezählt und kam auf 30.
Ich habe noch einige Glosse, die so halbwegs fest sind.

14. Welche sind deine Lieblings-Lipglosse?

Hier bin ich nicht nach der Farbe gegangen, denn eigentlich gefallen
mir fast alle Glosse. (Sonst hätte ich sie ja nicht gekauft.)
Deshalb ist es eigentlich Zufall, dass meine qualitativen besten
Glosse zu der gleichen Farbfamilie gehören.

links: catrice colour show - 040 Strike a Pose !
mitte: manhattan water flash lipgloss - 46D
rechts: essence stay with me - 04 trendsetter

Die Glosse haben alle die gleichen Eigenschaften:
Gute Haltbarkeit, gute Deckkraft, guter Duft und ICH mag auch das Tragegefühl

15. Welcher ist der schlechteste Lippenstift, den du je hattest?

BeYu Care & Shine Gloss Stick - 40


für mich ein absoluter Fehlkauf:
Ein Nudelippenstift der nicht deckt - man sieht wirklich NICHTS davon.
Er riecht auch nicht toll und für fast 7 € zu teuer für einen farblosen

Pflegestift. Die mangelnde Deckkraft liegt aber auch an der Farbe.
Meine Mum hat einen lilanen Stift aus der Reihe, der echt gut ist.

Das war also mein I love Lipsticks! ♥ - TAG
und ich tagge alle, die den Post hier gelesen haben ^^


Donnerstag, 9. Juni 2011

Top 5 - Pinsel

Halli-Hallo,
heute stelle ich euch meine Pinsel vor,
die meiner Meinung nach am wichtigsten sind.
Ich finde, dass wenn man diese 5 Pinsel besitzt,
erstmal alles hat, was man zuerst einmal braucht.
Natürlich müssen es nicht genau DIESE Pinsel von DIESEN Marken sein,
sondern einfach welche, die zum gleichen Zweck zu gebrauchen sind.



Das sind von links nach rechts:

• Puderpinsel (Douglas)
• Blush- / Highlighter-Pinsel (catrice)
• Gel-Eyeliner-Pinsel (essence)
• Blendepinsel (elf)
• flacher Lidschatten-Pinsel (elf)

Mit den beiden Großen links,
könnt ihr jedes Puder auftragen;
Sei es Compact-Puder, Highlighter,
Rouge oder Bronzer. Foundation,
die nicht in Puderkosistenz ist, benötigt allerdings einen anderen Pinsel oder aber ihr nehmt einfach die Finger ^^
Deshalb sehe ich einen Foundation-Pinsel jetzt nicht als überlebenswichtig ;)


Lidschatten könnt ihr mit dem Pinsel
ganz rechts (fast) überall auftragen.
Zwar wäre es nicht sehr praktisch
einen ganzen Look mit einem Pinsel
zu schminken, aber es wäre möglich.
Auf einen Blendepinsel (2. von rechts) kann man bei dem Augen-Make-Up natürlich nicht verzichten, wenn es
auch gut aussehen soll.

Zuletzt der Gel-Eyeliner-Brush in der Mitte ...
Dieser ist natürlich nur wichtig, wenn man auch Gel-Eyeliner
benutzt ^^ Wobei man mit ihm auch Lidschatten sehr präzise direkt
am Wimpernkranz auftragen und Kajal verblenden kann.
Trotzdem wohl nicht enorm sinnvoll sich solch einen Pinsel
zuzulegen, wenn man keinen Gel-Eyeliner trägt.

Ich denke, dass man tatsächlich mit nur 5 Pinseln zurecht käme.
Hoffentlich konnte ich jemandem helfen, der vielleicht nicht weiß welche
Pinsel er sich kaufen sollte, denn es gibt ja wirklich für alles einen Pinsel ^^
Sei es für Lippenstift, Concealer, Creme-Rouge, Flüssigfoundation, ...
und alles in 1000 verschiedenen Ausführungen und von 1000
verschiedenen Marken in unterschiedlichen Preisklassen.

Liebe Grüße ♥

Dienstag, 7. Juni 2011

Kurzer Mini-Tipp

Hallo zusammen,
heute nur ein kleiner Tipp, den wahrscheinlich auch schon viele kennen werden.

Trotzdem:

Einige haben Probleme beim verblenden und wissen nicht wieso.
Es gibt verschiedene Faktoren:

               1.  eine 'zu gute' Base, die den Lidschatten 'bewegungsunfähig' macht
               2.  einen falschen Pinsel (zB. zu wenig Widerstand)
               3.  ein Lidschatten, der zu stark pigmentiert ist
               4.  Fehlen von Base oder zu schwach pigmentierter Lidschatten
                    -> (beim Verblenden verschwindet alles sofort)


Eine kleine Hilfe, wenn der Lidschatten sich zu schwer verblenden lässt
(auch zB. bei sehr dunklen Farben), ist ein weiterer Lidschatten, der
den Übergang "weichzeichnet" und nicht so hart erscheinen lässt.

Rival de Loop - Farbe 05 white coffee
Ihr bekommt diesen Lidschatten bei Rossmann für 1,99 €
Hier seht ihr die Farbe im Vergleich zu meinem normalen Puder.
(Shiseido Farbe 10 light ivory) 
Wie ihr seht ist der Ton heller als mein das Puder, das ungefähr meinem
Hautton entspricht. Er hinterlässt beim Verblenden allerdings keine Farbe,
sondern neutralisiert einfach ein wenig. Ihr könnt das natürlich auch mit jedem
anderen Lidschatten machen, der hell genug ist. Es ist aber auch sehr wichtig,
dass der Lidschatten matt sein muss, wenn er nicht wirklich sichtbar sein soll.

Ich gehe mit meinem Blende-Pinsel einfach vor dem Verblenden in den
Lidschatten und blende dann drauflos. Es macht die Sache wirklich
einfacher und ist vielleicht auch ein ratsamer Tipp für Anfänger ;)

[Ich benutze den Trick, weil meine Base den Lidschatten sehr fest haften lässt.]

Ich hoffe, dass ich jemandem helfen konnte :)

Donnerstag, 2. Juni 2011

Gedanken .. Entscheidung ^^

Hallo ihr Lieben, 
ich bin im Internet auf eine neue 'limited edition' von Balea
gestoßen und war zuerst total begeistert.
Es geht um dieses Produkt:


Balea - BodyMousse Himbeerduft
Ich dachte erstmal: "WOAH, das muss ich haben ^.^ riecht bestimmt geil !"

Doch dann dachte ich weiter: "Moment mal ...
habe ich nicht schon eine Bodylotion, die nach Himbeere duftet?"

Also habe ich durch meine Sachen gewühlt und bin tatsächlich
in meiner Back-Up-Kiste fündig geworden!



Duschgel & Bodylotion von Baratti (von Douglas)
in der Sorte Raspberry
Ich glaube, dass es die leider gar nicht mehr gibt ...
Ich mag sie wirklich sehr und habe beides auch in der Sorte Mango.
Der Duft ist wirklich sehr lecker und süßlich :)


Außerdem habe ich noch erfahren, dass das Mousse
von Balea kein Mousse ist, sondern auch nur eine Creme.
Somit habe ich entschlossen, dass ich das nicht
brauche und es nicht kaufen werde!
Man muss ja auch nicht immer alles haben,
vor allem wenn man es wirklich nicht braucht.